Wanderpokalschießen zweiter Durchgang

| Keine Kommentare

Am 10.11.2013 führte der BSV Bochum-Brenschede 1797 e.V. den II. Durchgang des Wanderpokalschießens durch.

Das Schießen fand an der Ziegendeckstation des BSV 1854 e.V. Stiepel statt, der seine Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hatte. Der BSV Bochum-Brenschede bedankt sich ausdrücklich bei seinen Stiepeler Freunden für die Unterstützung.

Von 10.30Uhr bis 18Uhr schossen insgesamt 68 Schützen für die fünf Kompanien. Der Wanderpokal wird jährlich unter den Kompanien ausgeschossen, wobei die 11 besten Schützen jeder Kompanie in die Wertung eingehen.

Sieger 2013 war die I. Kompanie mit 1510 Ringen und erschoss sich damit bereits im II. Durchgang den zweiten Sieg. Auf Platz zwei kam die Stammkompanie mit 1495 Ringen, gefolgt von der III. Kompanie mit 1474 Ringen. Auf Platz vier und fünf kamen die II. Kompanie mit 1430 Ringen und die IV. mit 1427 Ringen.

Die Tagesbesten Schützen waren Christina Kreutz mit 144 Ringen, Marcel Wieseotte und Dirk Hermes mit jeweils 143 Ringen, sowie mit 140 Ringen Nadine Janczak, Thomas Klocke, Nicole Klocke, Inge Eisen, Tim Hölzemann, Ralf Hunold, Christel Berke und Angelika König.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.