Neuer 1. Vorsitzender nach unserer Batl. Jahreshauptversammlung

| Keine Kommentare

Liebe Schützenkameraden, Liebe Freunde,

am 04.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung im Jugendheim an der Brenscheder Straße statt. Es waren 75 Mitglieder anwesend.
Der Verein besteht jetzt leider nur noch aus drei Kompanien, da sich zum Jahresende die 2. Kmp. aufgelöst hat, weil kein Kompanievorstand mehr gefunden werden konnte. Bereits im Februar 2016 hatte sich die 4. Kmp. aufgelöst, da Sie kaum noch Mitglieder zählte. Einige Mitglieder dieser Kompanien wechseln in die übrigen drei Kompanien über.
Unser Verein durfte dennoch für 40 jährige Mitgliedschaft Manfred Schmand und Ludger Endraß ehren! Wir bedanken uns bei diesen Mitgliedern für die Treue zum Verein und Ihr Engagement in den vielen Jahren!!!

Außerdem wurden noch die Medaillen-Erringer des Meisterschützenschießens 2016 ausgezeichnet.


Der wichtigste Punkt des Abends war dann aber die Wahl eines neuen 1. Vorsitzenden. Volkhard Ape legte aus gesundheitlichen Gründen den Posten nieder, nachdem er den Verein von 2010 bis 2012 als 2. Vorsitzender und von 2012 bis 2016 als 1. Vorsitzender geleitet hatte. Wir danken an dieser Stelle für seinen Einsatz und seine Arbeit im Verein. Zur Wahl stellte sich Günter Kaczmarek. Dieser wurde mit 72 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt!
Wir gratulieren Günter Kaczmarek und freuen uns auf die Zusammenarbeit!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.