Offiziersausflug

| Keine Kommentare

Die Offiziere der 1. Kompanie haben in diesem Jahr eine Tour auf dem Rhein unternommen. Bereits um 7.15 Uhr ging es los. Ein zünftiges Frühstück mit Fleischwurst und Brötchen wurde serviert und der eine oder andere genehmigte sich dazu einen Kaffee oder auch eine Flasche Bier.

Unser Bus brachte uns in die Nähe von Koblenz an den Rhein, genau nach Kamp-Bornhofen. Von dort ging es aufs Schiff mit dem netten Namen "MS Asbach". Die Fahrt führte Stromaufwärts bis nach Rüdesheim. Auf dem Schiff gab es für alle Teilnehmer ein Mittagessen und auch einiges zu trinken. Nach gut 3 Stunden legten wir in Rüdesheim an und machten uns auf die Socken, den Ort kennen zu lernen. Trotz großem Gedränge, Rüdesheim ist seit jeher eine Touristenhochburg, fanden einige von uns einen Platz in einem der vielen Lokale. Leider wartete bereits nach kurzer Zeit wieder unser Bus, um uns zurück zu fahren. Auf der Rückfahrt wurden dann noch die Getränkereserven des Busfahrers arg reduziert und bei einem kurzen Stop lies es sich einer unserer Offiziere nicht nehmen, seine sehr teuren Pommes samt Teller mit in den Bus zu nehmen.

Nach einem ereignisreichen aber auch anstrengenden Tag trafen wir gegen 21.00 Uhr wieder in Wiemelhausen ein und alle Teilnehmer waren froh, kurz danach die Beine hochlegen zu können.

Mit Gut Schuss und Blau Weiss

Friedrich Klocke

Hauptmann

 

IMG_0004 IMG_0022 IMG_0102 IMG_0181

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.