Schützenfest Krudenburg 2015

| Keine Kommentare

Am 14.06.2015 sind wir wieder nach Krudenburg gefahren, diesmal zum Schützenfest. Erfreulich war, dass neben unserem Königs- und Adjutantenpaar auch Mitglieder der Stamm- und zweiten Kompanie mitgefahren sind. Bei schönem Wetter ging der erste Umzug zur amtierenden Kinderschützenkönigin, wo wir mit allerlei Getränken und Kuchen bewirtet wurden. Der Umzug war sehr kurz, da Krudenburg ein kleines Dorf ist. Am Mittag kamen weitere Gastvereine dazu und ein weiterer Umzug durch den alten Dorfteil von Krudenburg fand statt. Die Strecke betrug ca. 400 m, was einige unserer Mitmarschierer zu mehr oder weniger komischen Aussagen bewegte. Gegen 15.00 Uhr fand auf der Lippe ein Schlauchbootrennen für jederman statt, wir beschränkten uns aufs zuschauen. Gegen 17.30 Uhr holte uns der Nostalgiebus wieder ab und es ging Richtung Wiemelhausen.
Einhellige Meinung aller Teilnehmer: “ Wir waren nicht zum letzen mal mit“.

Mit Gut Schuss und Blau Weiss
Friedrich Klocke
Hauptmann

P1070266

P1070273

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.