14. November 2015
von Administrator
Keine Kommentare

Offiziersausflug

Die Offiziere der 1. Kompanie haben in diesem Jahr eine Tour auf dem Rhein unternommen. Bereits um 7.15 Uhr ging es los. Ein zünftiges Frühstück mit Fleischwurst und Brötchen wurde serviert und der eine oder andere genehmigte sich dazu einen … Weiterlesen

16. Mai 2015
von Administrator
Keine Kommentare

Pokalschießen Krudenburg

Wieder ging es mit einem Oldtimerbus nach Krudenburg, diesmal ohne Unterbrechung. Dort angekommen wurden wir wie immer herzlich empfangen und durften uns zuerst mit selbst gebackenem Kuchen und einer (oder mehrere) Tassen Kaffee stärken. Die Tische waren von den Krudenburger … Weiterlesen

13. September 2014
von Administrator
Keine Kommentare

Kompanieausflug

Bereits um 8.00 Uhr in der Frühe setzte sich unser Reisebus in Bewegung, um die teilnehmenden Mitglieder der 1. Kompanie plus Exkönig Udo und Exkönigin Petra nach Lennestadt-Burbecke zum Klaukenhof zu transportieren. Damit auf der langen Reise niemand verhungert oder … Weiterlesen

18. Dezember 2013
von Administrator
Keine Kommentare

Nikolausfeier am 07.12.13

Am 07.12.13 fand in der Cafeteria in der Glücksburger Straße, die jährliche Nikolausfeier der 1. Kompanie statt. Neben zahlreichen Erwachsenen und gespannten Kindern, gab es bei Kaffee und leckerem Kuchen der Frauen, für die Kleinsten ein Geschenk und eine Naschtüte. … Weiterlesen

12. August 2012
von Administrator
Keine Kommentare

20 Jahre Schützenfreundschaft BSV Bochum-Brenschede 1. Kompanie – SV Krudenburg 1907 e.V

Am 14.07.2012 fuhr die 1. Kompanie um 10.00 Uhr zu unseren Schützenfreunden nach Krudenburg. Besonders freute uns, dass unser Königspaar, das Adjutantenpaar und Mitglieder der 2. und 4. Kompanie unserer Einladung gefolgt waren. Trotz schlechtem Wetter lies sich keiner die … Weiterlesen

Ausflug Elfringhauser Schweiz

11. August 2012 von Administrator | Keine Kommentare

Am 28.07.2012 machte die 1. Kompanie einen Ausflug in die Elfringhauser Schweiz. Mit dem Bus ging es bis zum Hattinger Busbahnhof, von dort wurden wir mit einem Planwagen abgeholt. Das Wetter spielte mit und bei einigen „merkwürdigen Spielen“ verlebten wir einen schönen Tag. Am späten Nachmittag ging es wieder zurück und bei herrlichem Sonnenschein ließen wir den Tag in unserem Stammlokal ausklingen.

 

Mit BLAU WEISS und GUT SCHUSS

Friedrich Klocke
Hauptmann